9. Clematis – Weiße Waldrebe

Bachblüte Clematis – Weiße Waldrebe

Botanischer Name: Clematis vitalba

Die Blüte gegen Gleichgültigkeit und Flucht vor der Realität

– Notfalltropfen-Blüte –

Ihr Identifikationsschlüssel zur Bachblüte Clematis:

  • Sie haben wenig Interesse an der Gegenwart, leben mehr in Ihrer Phantasiewelt
  • Fernsehserien oder Computerspiele werden als reales Leben angesehen
  • Sie wirken auf andere Menschen abwesend, unaufmerksam, zerstreut, verhuscht, sind mit Ihren Gedanken weit weg
  • Sie sind sensibel, verträumt, hängen gern Ihren Tagträumen nach
  • Sie sind lustlos, es fehlt Ihnen an Motivation, Sie wollen in Ruhe gelassen werden
  • Sie sind sehr phantasievoll und möglicherweise auch künstlerisch begabt, können diese Begabung aber im täglichen Leben nicht ausleben
  • Sie glauben an den großen Gewinn im Glücksspiel, warten auf die große Chance und vernachlässigen darüber Ihre täglichen Aufgaben
  • Sie fühlen sich oft verloren und haltlos, von niemandem verstanden
  • Sie ziehen sich in sich selbst zurück, wenn Ihnen jemand vorhält, dass Sie wirklichkeitsfremd seien
  • Sie können bei Problemen und Schwierigkeiten nicht angemessen reagieren, haben unrealistische Vorstellungen oder flüchten in diesen Situationen in Ihre Phantasie
  • Sie nehmen gute, aber auch schlechte Nachrichten ohne emotionale Beteiligung hin
  • Sie können sich nicht richtig freuen und nicht richtig ärgern, alles ist Ihnen gleichgültig
  • Sie haben kein gutes Gedächtnis, können sich schwer etwas merken, es ist Ihnen aber auch nicht wichtig
  • Sie brauchen viel Schlaf, sind trotzdem tagsüber nicht geistig anwesend und wirken verschlafen
  • Sie haben oft eine Leere im Kopf, fühlen sich oft benommen, neigen zu Ohnmacht
  • Sind Sie krank, ist es Ihnen gleichgültig. Es ist Ihnen egal, ob Sie schnell wieder gesund werden, Sie haben keinen Selbsterhaltungstrieb
  • Im akuten Clematis-Zustand sehen Sie im Leben keinen Sinn, es fehlt die Lebensfreude
  • Sie sind unfallgefährdet, weil Sie sich nicht konzentrieren können (z.B. im Straßenverkehr, beim Bedienen von Maschinen)

Kinder:

  • Bei Schulproblemen: Kinder entziehen sich der Realität durch Flucht in die Phantasie

    Bachblüte Clematis

Dr. Bach empfahl Clematis den Menschen, die gleichgültig und apathisch sind, die am liebsten schlafen und in Ruhe gelassen werden wollen. Diese Menschen haben den Kontakt mit der Erde verloren,  fühlen sich als ob sie schweben und nehmen ihre Umwelt wie durch Watte wahr.

Clematis gehört nach Dr. Bach sowohl zur Gruppe der „Zwölf Heiler“ als auch zu den Bachblüten, die in den Notfalltropfen enthalten sind.

Für die Bachblüten-Essenz werden die weißen Blüten von Clematis vitalba verwendet.

Botanik

Clematis vitalba ist eine Liane, die bis zu 10 m hoch werden kann und zwischen Juni und Juli blüht. Im Herbst und Winter fallen die Fruchtstände auf, sie sehen wie Wollknäuel aus. Wir finden Clematis vitalba an Waldrändern, an Gebüschen und Auwäldern, überall wo sie die Möglichkeit zum Klettern hat. Sie liebt Wärme und Sonne. Die kleinen, innen weißen und außen grünlichen Blüten stehen in Trugdolden. Clematis vitalba gehört zu den Hahnenfußgewächsen und ist giftig.